Öffentliche Auftraggeber (AöR) | mahei-Speziallampenvertrieb

Öffentliche Auftraggeber (AöR)

Öffentliche Auftraggeber beliefern wir gegen Rechnung.  Bei Erstbestellungen über den Shop können wir jedoch erst nach einer Datenüberprüfung für ihre nächsten Aufträge eine Freischaltung auf Zahlart „Rechnung" umstellen. Dies ist nur möglich wenn sie ein dauerhaftes Kundenkonto mit ihren Adressdaten anlegen,  (bei Gastbestellungen keine Rechnung möglich) - oder senden sie einfach ihre Aufträge via E-Mail oder Fax zu.

Sollte bei eiliger Erstbestellung nur die Zahlart Vorkasse im Warenkorb wählbar sein, bitte ignorieren, es erfolgt automatisch für sie als "Öffentlicher Auftraggeber" eine Lieferung „Zahlbar auf Rechnung“. Nach Prüfung und einmaliger, interner Freischaltung, können sie künftige Onlineshop-Bestellungen bequem im Shop auf Rechnung wählen.

Wichtig bei umfangreicher Versandadresse:
Bitte geben sie für eine reibungslose Zustellung eine komplette Versandadresse mit Institut/Fakultät-Angabe, Gebäude, Etage, Raum, Empfängername etc. an, wenn erforderlich !

 Als Öffentliche Auftraggeber gelten:

  • Behörden
  • Ämter
  • Ministerien
  • Universitäten
  • öffentliche Schulen
  • namhafte Forschungsinstitute
  • alle anderen staatlichen Betriebe

Ihre Vorteile beim Bestellen als öffentlicher Auftraggeber:
Zahlungbar innerhalb von 14 Tagen mit 2% Skonto ab RechnungsdatumAb einem Warenbruttowert von 150 € bekommen sie die Lieferung versandkostenfrei zugestellt !
Die Rechnung wird ihnen wenn möglich, im Format PDF per E-Mail übermittelt.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich unter der Rufnummer +49 (0)4481 8644 oder per E-Mail unter info@mahei.de zur Verfügung.
Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns - unsere qualifizierten Mitarbeiter beraten Sie freundlich, individuell und kompetent.

 

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen: